MUSIK und BEWEGUNG für 4-6 JÄHRIGE

Unser Musikangebot für den jüngsten Ebringer Nachwuchs wollen wir in diesem Schuljahr neu gestalten: Wir bieten Ihnen für die 4-6-jährigen Kleingruppen-Unterricht von 2 bis 3 Kindern zu jeweils 45 Minuten an (pro Teilnehmer, 2er Gruppe € 46.- / 3er Gruppe € 34.-). Inhaltlich werden wir mit den bekannten Orff Instrumenten musizieren, sowie selbstgebastelte Instrumente einsetzen. Phasenweise schauen wir uns zum einen die Gitarre genauer an, sowie auch die Flöte und die Trommeln. Weiterhin werden wir viele Lieder singen und uns zur Musik bewegen und Geschichten erfinden. Die Kosten für Materialien und Arbeitsbücher tragen die Erziehungsberechtigten.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie Sich bitte direkt an die Kursleiterin Monika Biwald unter 0761-600116 oder per E-Mail an monika@biwald.de, oder an Frau Susanne Günther unter der MZE Mobilnummer 0163-86 92 426 oder per E-Mail an kontakt@mz-ebringen.de.

Singen nach Lust und Laune

Unsere Musiklehrerin Monika Biwald hat jahrzehntelange Erfahrung als professionelle Sängerin und Gesangslehrerin. Sie kann Ihnen von Null bis 99 Jahren lebendigen und frohen Gesangsunterricht anbieten in den Bereichen klassischer Gesang und Pop-Gesang. Erheben SIE ihre Stimme, singen SIE sich frei von Sorgen, haben Sie Spaß an alten und neuen Liedern, an Schlagern, Popliedern, Mozartarien und was ihr Kehlkopf sonst noch begehrt!

Im Einzelunterricht werden sie individuell betreut. Herzlich Willkommen. Falls Sie Fragen haben, wenden Sie Sich bitte direkt an Monika Biwald unter 0761-600116 oder per E-Mail an monika@biwald.de, oder an Frau Susanne Günther unter der MZE Mobilnummer 0163-86 92 426 oder per E-Mail an kontakt@mz-ebringen.de.

Änderungen bei den Kontaktpersonen in der Musikschulorganisation:

Für allgemeine Anfragen wie z.B. zum Musikunterricht, zu den Lehrkräften oder Stundenplanänderungen und Fragen zu Kursbelegungen etc. ist ab sofort
Frau Susanne Günther zuständig. Sie erreichen sie unter der MZE Mobilnummer 0163-86 92 426 oder per E-Mail an kontakt@mz-ebringen.de.

An-und Abmeldungen, Änderungen Ihrer Adress- oder Bankdaten teilen Sie bitte weiterhin Frau Daniela Noeske per E-Mail mit an danielanoeske@mz-ebringen.de.

Für alle musikalischen Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Musikalischen Leiter Herrn Florian Schmid unter 0177-31 89 343 oder per E-Mail an schmidflorian14@googlemail.com.

Wir bitten um Beachtung, vielen Dank für Ihr Verständnis!

Der Vorstand

Digitales Musikzimmer

Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Musischen Zentrums Ebringen e.V., liebe Eltern und Schüler,

das Schlagwort „digitaler Wandel“ ist zurzeit in aller Munde. Auch in den allgemeinbildenden Schulen und anderen Bildungsbereichen ist dies mittlerweile ein großes Thema. Unser Geschäftsführender Vorstand im Musikalischen Bereich, Florian Schmid hat in seiner Tätigkeit als Gitarrenlehrer an der Städtischen Musikschule in Lahr völlig neue Unterrichtskonzepte entwickelt, die deutschlandweit eine Vorreiterrolle einnehmen. Diese neuen Unterrichtskonzepte möchten wir nun schrittweise auch im Unterricht des Musischen Zentrums Ebringen anwenden.

Um den „digitalen Wandel“ auch bei uns im Verein umzusetzen müssen wir allerdings unser technisches Equipment erweitern. Die Kosten für ein „digitales Musikzimmer“ belaufen sich auf ca. 3000,00 Euro. Die gesamte Summe können wir nicht aufbringen, wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen! Wir bitten Sie deshalb um eine Spende, die wir für die Erweiterung unseres Unterrichtsangebotes verwenden möchten. Unterstützen Sie uns, damit wir für unsere Schülerinnen und Schüler in Ebringen neue, zeitgemäße Möglichkeiten schaffen, damit sie selbstständiger und mit mehr Motivation ein Instrument erlernen können. Das Musische Zentrum kann im Gegenzug eine Spendenbescheinigung ausstellen, die Sie steuerlich absetzen können.

Wer sich genauer über diese neuen Formen des Musikunterrichts und die Arbeit von Florian Schmid an der Städtischen Musikschule in Lahr informieren möchte, hat unter www.groovelab.online oder auf dem YouTube-Kanal Städtische Musikschule Lahr die Möglichkeit einen tieferen Einblick in die dort angewendeten Unterrichtsmodelle zu bekommen. Nehmen Sie auch gerne direkt Kontakt mit Herrn Schmid auf, schmidflorian14@gmail.com oder 0177/3189343.

Bitte prüfen Sie unser Anliegen und unterstützen Sie uns! Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie eine Möglichkeit sehen uns eine Spende zukommen lassen. Wir freuen uns über jeden Betrag, der uns hilft, unser Ziel zu erreichen!

Die Spende überweisen Sie bitte direkt auf unser Konto bei der Sparkasse Staufen Breisach:

Musisches Zentrum Ebringen e.V.,
IBAN DE03 6805 2328 0009 4315 94
BIC SOLADES1STF
Verwendungszweck: Spende „digitales Musikzimmer“

Herzlichen Dank!

Mit freundlichen Grüßen Der Vorstand des Musischen Zentrums Ebringen e.V.

Sängerinnen & Sänger gesucht!

Der Chor Sonidos und das Ebringer Schlossensemble suchen dringend Sängerinnen und Sänger! Das Ebringer Schlossensemble ist ein gemischter Chor mit 9 Sängerinnen und Sänger welche sich in erster Linie mit einem klassischen Repertoire und alter Musik beschäftigen. Das Repertoire der 16 Frauen im Chor SONIDOS umfasst vordergründig moderne Popsongs, Musical-Stücke und folkloristische Lieder unterschiedlicher Länder.

Die Probe der SONIDOS findet montags von 19:30 – 21:30 Uhr.
Das Ebringer Schlossensemble probt 14-tägig montags von 18:00 – 19:30 Uhr.

Die Leitung beider Ensembles hat seit April 2016 Herr Mihai Grigoriu.

Bitte kommen Sie einfach zur Probe und singen mit, die Sängerinnen und Sänger beider Ensembles freuen sich darüber!

Weitere Informationen bei Daniela Noeske unter 07664/7860 oder danielanoeske@mz-ebringen.de.